Sonntag, 14. Februar 2016

Das Bootshaus - Unterwegs in Ulm

Ich hatte schon mal erzählt, dass meine Schwester einige Zeit in Ulm gewohnt hat. Deswegen stand der eine oder andere Familienbesuch an, so auch im letzten Frühsommer.


Nach einem ausgiebigen Sonntagsspaziergang entlang der Donau stolperten wir fast-beinahe über das Bootshaus. Ein schwimmendes Ponton-Restaurant, verankert am Donau-Ufer mit vielen Sitzgelegenheiten auf zwei Terrassen und einem sehr stylishen Innenraum. Mein Gestalterherz jubelte.


Wir kehrten dort ein zum Nachmittags-Kaffee und kamen abends zurück, um dort mit der ganzen Familie zu Abend zu essen. Es war wunderbar lecker.


Wenn Du Dich fragst, wo Du diese Location findest:

Das Bootshaus
Gänslände 10
89073 Ulm
www.bootshaus-ulm.de

Ich muss gestehen, dass diese Fotos beinahe auf meinem Rechner versandet wären. Zu schade eigentlich, zumal die Besuche in Ulm jetzt der Vergangenheit angehören. Dafür stehen Familienbesuche in München an. Ich bin gespannt, was ich dort entdecken werde, wenn es uns dorthin verschlägt.

Solltest Du einen Tip haben, was in München sehenswert ist, immer her damit, gern in den Kommentaren oder auf der Facebook-Seite.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen